Home Aktuelles Über Uns Geräte & Technik Einsätze Ratgeber Galerie Kontakt
© 2004 - 2018 FFN
Einsatzbericht 15.11.2017 Mit dem Stichwort „Gebäudebrand“ wurden wir und die Feuerwehren Berg, Scheibenhardt, Hagenbach sowie Wörth am Rhein am Mittwochabend zu einem Einsatz in Berg alarmiert. Vor Ort wurde ein Kaminbrand in einem Wohngebäude festgestellt. Der Kamin wurde mittels Wärmebildkamera und Spiegel kontrolliert und das entsprechende Werkzeug zur Reinigung bereitgelegt. Da nach unserem Eintreffen der Funkenflug bereits nachgelassen hatte und keine größere Gefahr von dem Kamin ausging, beschränkten sich die Maßnahmen bis zur Ankunft des Schornsteinfegers auf die Kontrolle der Außenwände sowie des Schornsteininneren. Hierfür wurde auch die Drehleiter der Stadt Wörth eingesetzt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Eigentümer übergeben. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst musste nicht tätig werden, die Polizei war ebenfalls vor Ort Im Einsatz waren: FF Neuburg TSF-W FF Berg TSF-W, TSF FF Scheibenhardt TSF-W FF Hagenbach FEZ, ELW 1, TLF 20 FF Wörth DLK 23/12, HLF 20 Sonstige Polizei, Rettungsdienst, Schornsteinfeger