Home Aktuelles Über Uns Geräte & Technik Einsätze Ratgeber Galerie Kontakt
© 2004 - 2017 FFN
Einsatzbericht 26.01.2012 Der Tagalarm der Verbandsgemeinde Hagenbach sowie die Feuerwehr Stadt Wörth wurden am Donnerstag gegen 11:20h durch die Rettungsleitstelle Südpfalz zu einem Kellerbrand in die Marienstraße in Hagenbach alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge stand ein Kellerraum in Vollbrand, das Feuer drohte auf den restlichen Keller und das 1.IOG überzugreifen, des weiteren waren alle Stockwerke massiv verraucht. Eine Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt und in das Krankenhaus verbracht. Mit einem C-Rohr im Innenangriff und zeitweise einem C-Rohr im Aussenangriff konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Suche nach weiteren Personen verlief negativ. Insgesamt wurden 4 Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Bei der Brandbekämpfung und den folgenden Nachlöscharbeiten bewährte sich die erst kürzlich beschaffte Wärmebildkamera der Feuerwehr Neuburg als enormes Hilfsmittel. Nachdem die Kontrolle auf Glutnester ohne Befund verlief wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben - das haus ist vorerst durch die Rauchgasschäden nicht bewohnbar. . FF Neuburg TSF-W FF Hagenbach FEZ, TLF 16/25, RW 2 FF Berg TSF-W FF Scheibenhardt TSF-W FF Wörth TLF 16/25, AB/Tank Rettungsdienst RTW 16/83-1 & 18/83-1 Sonstige Polizei, Presse